Babette

Babette of the grey Angel

Diesen Namen hat sie nicht umsonst, sie ist einer. Leider muss ich nun diese Stelle korrigieren, Babett ist mit über 15 Jahren im Mai 2010 über den Regenbogen gegangen. Sie bleibt im Herzen trotzdem immer bei uns.

 

Ahnentafel

 
Eigenschaften
 

Sie bringt von Hause aus noch einen sehr ausgeprägten Hütetrieb mit.

 
Sie kommt sehr gerne schmusen.
 
Sie hat schönes, pflegeleichtes und harsches Fell.
 
Sie läßt sich nur ungern fotografieren.
 
Sie kann auch schon mal (aber nie lange) die Beleidigte spielen, wobei sehenswert ist wie stark sie dies mit den Augen zur Geltung bringen kann.
 
Ansonsten ist sie auch eine sehr liebevolle und fürsorgliche Mutter.
 
Babette ist die Mutter des A-Wurfs des B-Wurfs und des D-Wurfs
 
Nachfolgend einige von Babette`s Lieblingsbeschäftigungen damals sowie noch heute.
Beobachten und hüten... früher in jungen Jahren waren es gerne Katzen, Kaninchen und was sich sonst noch so bewegte,

heute sind es durchaus auch schon mal gelbe Kartons oder ähnliches.....na ja die Augen lassen halt im Alter etwas nach.

 
                                                                                                            
 
Babette war mit Feuereifer und Leidenschaft immer bei den Ausritten dabei. Wenn Svenja mal einen Graben oder Buschwerk zu unheimlich fand und zögerte, ging Babette einfach voraus. Svenja vertraute ihrem kleinen vierbeinigem Fellfreund 100 % ig.
 
                                                                                         
 
   
 
       
 
Oma Babette nimmt ihre Aufgabe ihren Enkeln und inzwischen Urenkeln gegenüber immer noch sehr genau. Auch in die Erziehung lässt sie sich von ihren Töchtern nicht dreinreden.